Jubiläumswochenende in Mauthen!

Zwei Jubiläen wurden gebührend gefeiert: 20 Jahre Mauthner Kirchtagsmusi & 95 Jahre Trachtenkapelle Mauthen! Schon lange Zeit war das Festzelt im Badepark Mauthen nicht mehr so gut gefüllt wie am vergangenen Wochenende, an welchem die Trachtenkapelle Mauthen das 95-jährige Bestehen und die Mauthner Kirchtagsmusi das 20-jährige Bestehen feierten. Das an beiden Tagen bis auf den Weiterlesen …

Landesmarschwertung Kraig 2019

Punktesieger in der Kategorie C! Mit vereinten Kräften: Stabführer Matthias Pedarnig und der Marsch Rechts schaut begleiteten uns über die letzten Wochen bis zum Landesbewerb „Musik im Bewegung“ in Kraig [Gemeinde Frauenstein]. Mit 88,10 Punkten sind wir sehr stolz, den Titel *Landessieger C* nach Hause ins Gailtal mitzunehmen, bis es in zwei Jahren wieder heißt: „Im Schritt, Weiterlesen …

Bezirksmarschwertung 2019, Hermagor

Die Bezirksmarschwertung fand am Samstag, dem 22. Juni 2019 in Hermagor statt. Nach intensiver Vorbereitungszeit ist die TK-Mauthen in der Stufe C unter der Leitung von Stabführer Matthias Pedarnig angetreten und konnte eine Gesamtpunktezahl von 90,18 Punkten erreichen. Das heißt: auf zur Landesmarschwertung „Musik in Bewegung“ am 13. Juli 2019 in Kraig (Bezirk St. Veit).

Frühlingskonzert 2019

Am Samstag, 4. Mai 2019 fand das alljährlich stattfindende Frühlingskonzert der 5 Obergailtaler Trachtenkapellen im Rathaussaal in Kötschach-Mauthen statt. Mit zahlreichen Proben und einem Probenwochenende im März bereiteten sich die Mitglieder der TK-Mauthen, unter der musikalischen Leitung von Kapellmeisterin Viktoria Pedarnig, auf diesen Abend vor und blickten am Ende zufrieden auf die dargebotene Leistung zurück. Weiterlesen …

Probenwochenende mit Klaus Strobl

Einspielen mit Jazz-Improvisation, Füße die zum Rhythmus klopfen (O-Ton Kapellmeisterin Viktoria: „bei einem 7/8 Takt, das klopfen besser lassen“), eine Vielfalt von Musikern und den dazugehörigen Instrumenten und der Beweis, dass Musik in der Gemeinschaft so viel wert ist!Klaus Strobl beehrte uns auch heuer wieder und hat, gemeinsam mit Sohn Simon, die weite Anreise aus Weiterlesen …

60 Jahre Kulturverein Mauthen – Jubiläumstag

Das 60-jährige Bestehen des Kulturverein Mauthen wurde am vergangenen Sonntag (15. Juli 2018) gebührend gefeiert. Die Trachtenkapelle Mauthen musizierte zum Frühschoppen, abgelöst wurden sie im Anschluss durch die Formation „Werkstatt Sound“. Zwei Mitglieder der TK-Mauthen (Putz Dominik und Pedarnig Matthias) sind selbst Mitglieder dieser hörenswerten Truppe und so verbrachten alle Besucher einen schönen Tag im Weiterlesen …

Abendkonzert unter freiem Himmel!

Trachtenkapelle Mauthen – Tradition – unter freiem Himmel – Bergsteigerdorf Mauthen Ursprüngliche Bergorte zum Genießen und Verweilen – so lautet die Devise der Bergsteigerdörfer. Nicht umsonst darf sich die Ortschaft Mauthen (Gailtal) seit 2011 in die Liste der derzeit 24 Bergsteigerdörfer einreihen. Die Trachtenkapelle Mauthen möchte als Kulturträger die Natur und die jahrzehntelange Tradition der Weiterlesen …

Probenwochenende der Trachtenkapelle Mauthen

Am Wochenende des 17. und 18. März wurde im Probelokal der Trachtenkapelle Mauthen viel geprobt, musiziert und gelacht. Unter der Leitung von Kapellmeisterin Viktoria Pedarnig fand an diesen beiden Tagen ein Probenwochenende statt, bei welchem sich die Musikerinnen und Musiker intensiv auf die Musiksaison vorbereitet haben. Besonderes Augenmerk wurde hierbei auf die Einübung der Musikstücke Weiterlesen …

„100 Jahre Frieden an der Karnischen Front“ Nachbericht Kirchenkonzerte

„100 Jahre Frieden an der Karnischen Front“ Die Trachtenkapelle Mauthen organisierte in Kooperation mit dem Museum 1915-1918 und den Dolomitenfreunden zwei Kirchenkonzerte gegen das Vergessen! (Würmlach: 4. November 2017, Mauthen: 5. November 2017) Viele BesucherInnen folgten der Einladung der Trachtenkapelle Mauthen zu einer Zeitreise in die Vergangenheit: eine Reise in eine Zeit, welche wir uns Weiterlesen …

Kirchenkonzerte „100 Jahre Frieden an der Karnischen Front“

„100 Jahre Frieden an der Karnischen Front“ Eine Einladung zu einer Zeitreise in die Vergangenheit. Der 1. Weltkrieg tobte auch an der Karnischen Front und an der Südfront starben nach Schätzungen an die 2 Millionen Soldaten im Kampf um die Heimat. Vor 100 Jahren gelang den Mittelmächten in der 12. Isonzo-Schlacht aber auch der große Weiterlesen …